Protein Pancakes

BUTTON ENGLISH
READ HERE IN ENGLISH 

 

Rezept:

Zutaten:

Für die Pancakes:

50 g gemahlene Mandeln
60g Buchweizenmehl
2 Esslöffel Chiasamen
4 Esslöffel veganes Protein Pulver (Ich habe @joy.foods Mandelproteinpulver benutzt, welches 50g protein pro 100g enthält)
2 Esslöffel Kakopulver (20g)
180 ml Sojamilch Plantbased milk (=90g), evtl auch mehr, um den Teig dickflüssig zu bekommen. Er sollte nicht allzu fest aber auch nicht flüssig sein)

Für das Topping:

200g pürierte Himbeeren (Ich benutze gefrorene Himbeeren, wenn sie gerade keine Saison haben)
250g Sojajoghurt
3 Esslöffel Mohn
1 Paket Vanillezucker

Anleitung:

Mixt alle Zutaten für die Pancakes im Mixer und bratet sie zu kleinen Pancakes. Ich backe sie auch gerne im Backofen auf Backpapier.

Mixt die Himbeeren zu einem Püree.

Vermischt den Joghurt mit Mohn und Vanillezucker und gebt nun beides auf die Pancakes.

Guten Appetit!

Nährwerte:

100g (2 Pancakes) enthalten:

9,5g Protein, 4,2g Ballaststoffe, 10,8g Kohlenhydrate, 6,8g Fett, 0g cholesterin, sie haben außerdem einen hohen Gehalt an Magnesium, Eisen, Vitamin B1, B2, B6, Zink und Calcium.